Hochschule Coburg bestellt Rechtsanwalt Sven-Wulf Schöller zum Lehrbeauftragen für den Bereich „Rechtliche Aspekte der Automobilwirtschaft“.

 

Für das Sommersemester 2021 hat die Hochschule Coburg Rechtsanwalt Sven-Wulf Schöller zum Lehrbeauftragen für den Bereich
„ Automobiltechnik und Management“ bestellt.

Der Lehrauftrag  befasst sich mit den rechtlichen Aspekten der Automobilwirtschaft, insbesondere den Bereichen Produzenten,- und Produkthaftung,  sowie den versicherungsrechtlichen Grundlagen  (Betriebshaftpflicht und Rückholkostenversicherung).